Handbuch für die Sicherheit von Großveranstaltungen
Der ÖISS-Arbeitskreis „Schutz und Sicherheit für Besucher von Großsportveranstaltungen“ hat ein Handbuch für die Sicherheit von Großveranstaltungen erstellt.

Das Handbuch dient sowohl den Veranstaltern, als auch Veranstaltungsbehörden, die Sicherheit und allen damit verbundenen Teilbereiche bei Veranstaltungen von mehr als 200 Personen (Indoor) bzw. 1000 Personen (Outdoor) zu planen und zu organisieren. Dazu ist die Handhabung in zwei Phasen geteilt:

1. Phase: Risikoeinschätzung und rettungsdienstliche Analyse nach Maurer
2. Phase: Ausarbeitung eines Sicherheitskonzepts inklusive Maßnahmenplanung aus der Fülle der beschriebenen Möglichkeiten in diesem Handbuch.

Um die Risikoeinschätzung zu vereinfachen und dennoch eine möglichst große Zahl denkbarer Gefahren zu erfassen, wurde eine eigene Online-Applikation entwickelt, die dem Erwerber des Handbuches zur Verfügung steht.
 
Print € 147,00 
Fenster schliessen