Ganztag bewegt

Turnsaal durch halb herabgelassenen Trennvorhang getrennt

Am 14. November 2018 findet unter dem Titel „Ganztag bewegt“ ein vom ÖISS in Kooperation mit der AUVA organisiertes Fachgespräch zum Thema Sport und Bewegung in ganztägigen Schulformen statt.

Übergeordnete Fragestellung ist „Wie können Sport, Bewegung und Ganztagsschule bestmöglich zusammenwirken?“.

Impulsereferate leiten in den Themenbereich ein und geben die ersten Denkanstöße für den folgenden Workshop.

Ziel ist es, neben dem Austausch und der Vernetzung von AkteurInnen unterschiedlicher Verantwortungsbereiche allgemeine Erkenntnisse zum Thema zu gewinnen und räumliche sowie organisatorische Leitfäden für Bewegung und Sport im Ganztag zu erarbeiten.

Diese Veranstaltung richtet sich an Verantwortungsträger und Experten aus den Bereichen

  • Bildung und Pädagogik,
  • Sport,
  • Planung und
  • Sicherheit.

Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Praxiserfahrung in diese Veranstaltung einbringen.

Ein detailliertes Programm zur Veranstaltung wird Anfang Oktober zur Verfügung gestellt.

Sollten Sie Fragen zur Veranstaltung haben kontaktieren Sie uns!